.
.


Svastha Yogatherapie Ausbildung

in Graz
mit Dr. med. Günter Niessen & Ganesh Mohan
aufbauend auf den Lehren von Krishnamacharya in 7 Modulen

Diese fundierte internationale Ausbildung bringt die effektivsten Aspekte des alten traditionellen Yoga- und Ayurveda-Wissen näher, und gleichzeitig verbindet es dieses Wissen mit dem neuesten Stand der modernen Medizin. Dieses Konzept wurde vor allem für YogalehrerInnen, fortgeschrittene Yogaschüler und für Menschen aus verschiedenen angrenzenden Interessensgebieten erstellt! Du bekommst ein fundiertes anatomisches Wissen, lernst Richtlinien und Abfolgen, um ein detailliertes, sicheres, und gesundheitsförderndes Programm für Menschen zusammenzustellen, die mit diversen und sehr unterschiedlichen Beschwerden und Bedürfnissen zu Dir kommen. Das Ziel ist es, Dir ein umgreifendes medizinisches Wissen mitzugeben, mit dem Du in Deinem Unterricht, Übungsabfolgen sicher und korrekt anleiten kannst und auch jederzeit in der Lage bist, diese an SchülerInnen mit Beschwerden anzupassen.

Information zur Ausbildung
Das Programm besteht aus 7 intensiven Modulen von jeweils 5 Tagen, die unabhängig voneinander gebucht werden können, dennoch empfehlen wir – des besseren Verständnisses wegen – die Reihenfolge möglichst einzuhalten. Insbesondere sind die inhaltlich zusammengehörigen Module in der richtigen Reihenfolge leichter zu verstehen.
Unser Unterrichtskonzept ist so konzipiert, dass die theoretischen Erkenntnisse direkt praktisch umgesetzt werden und so unmittelbar in Ihren Unterricht einfließen können. Ein Zertifikat wird für jedes der Module ausgestellt. Nach Abschluss aller Module kann ein Gesamtzertifikat erworben werden.

Modul 1 und 2: Bewegungssystem / Körper / „Body“
Funktionelle Anatomie und Erkrankungen des Bewegungssystems und Anatomie der Atmung
M 1: Lendenwirbelsäule, Becken & untere Extremitäten
M 2: Brust- Halswirbelsäule, Schultergürtel, obere Extremitäten und Anatomie der Atmung

Modul 3 und 4: Innere Medizin / Atmung / „Breath“
M 3: Physiologie und Sequenzierung der Atmung, Atemwegs- und Herzkreislauferkrankungen
M 4: Neurologische Erkrankungen, Verdauungs- und Immunsystemerkrankungen,
Vinyasa Krama, Pranayama, Hilfsmittel und Yoga mit älteren Menschen

Modul 5 und 6: Yoga-Psychologie und -Psychiatrie / „Mind“
M 5: Depressive Störungen und Abhängigkeit
M 6: Stress und Angststörungen

Modul 7: Integration und Abschluss / „Integration“
M 7: Abschlusskurs zur Integration, Fallstudien und Ausblick auf angrenzende Bereiche

weitere Informationen...

 

Spirit of Yoga
Yoga in Business

Mag. Udesha Andrea Kubesch
Grillparzerstraße 26/1
8010 Graz
www.spiritofyoga.at
info@spiritofyoga.at
0664 / 974 36 16