.
.

Stressmanagement - Gesundheit

"Ein Augenblick der Seelenruhe ist besser als alles,
was du sonst erstreben magst."

(unbekannt)

Kurze Situationen physischer oder psychischer Belastungen sind ein Training für unser Gehirn. Der Körper mobilisiert Kraftreserven durch die Ausschüttung von Adrenalin und Noradrenalin (Kampfhormone) um in Gefahrensituationen zu überleben. In diesen Situationen wird der Körper stark beansprucht und andere Funktionen wie z.B. die Verdauung oder die Immunabwehr werden reduziert. Die Stressantwort ist ein bewährter kurzfristiger Schutz. Jedoch nach der Gefahr hat die Natur Ruhephasen vorgesehen.

Stresssituationen die über einen längeren Zeitraum andauern, belasten unsere Gesundheit. Damit verkehrt sich die natürliche Schutzreaktion des Körpers für uns ins Negative.

Die Zweifach- und Dreifachbelastungen des Alltags lassen uns kaum mehr zu Ruhe kommen und verhindern dadurch unsere natürlichen Entspannungsphasen.

Yoga verbindet Dich über die bewusste Integration von Atem und Bewegung mit einer inneren Klarheit und hilft wieder mehr Energie für den Alltag zu haben. Yogaübungen helfen Stress zu reduzieren und stärken auf sanfte Art und Weise den Körper.

Yoga ist nachweislich eine der
erfolgreichsten Strategien in der Stressbewältigung!

Spirit of Yoga
Yoga in Business

Mag. Udesha Andrea Kubesch
Grillparzerstraße 26/1
8010 Graz
www.spiritofyoga.at
www.spiritofyogini.at
info@spiritofyoga.at
0664 / 974 36 16